Natürlich und hochwertig:
Die Symbioceuticals Supplements

Echte Mikronährstoffe mit hochwertigen Inhaltsstoffen: Das ist die Produktfamilie der Symbioceuticals Supplements. Mikronährstoffe arbeiten zusammen und sind voneinander abhängig. Vorstellbar wie ein Uhrwerk mit vielen Zahnrädern. Fehlt ein kleines, dann funktioniert das gesamte Uhrwerk nicht mehr richtig. Eine schonende Verarbeitung ist notwendig, damit die empfindlichen Stoffe optimal wirken können; alle Enzyme, Coenzyme und Biophotonen sollten erhalten bleiben. Zudem ist es wichtig, dass die 47 essentiellen Vitalstoffe, die wir benötigen, auch in der richtigen Qualität und Dosierung zur Verfügung stehen. Unsere Produkte werden in Salzburg hergestellt. Die Rohstoffe sind frei von radioaktiver Strahlung und Gentechnik. Die Symbioceuticals Produktmarke entstand aus der Praxis, aus dem Bedarf an hochwertigen, naturbelassenen Vitalstoffen für die bessere Wirkung bei der Behandlung der Menschen. Die Produkte werden ständig und sorgsam weiterentwickelt. Die regelmäßigen Kontrollen sichern die Qualität und sorgen für größt-mögliche Reinheit sowie Naturbelassenheit. Alle Produkte sind Symbioceuticals aktiviert, können dadurch vom Körper besser aufgenommen und verwer-
tet werden. Die Wirkung und die Aufnahme lassen sich einfach im Blutbild nachmessen. Denn auch hier gilt: Messen ist besser als Glauben.

Schutzschild aus Nährstoffen
Vitamine und Mineralien haben viele, lebenswichtige Aufgaben in unserem Körper. Sie schützen ihn mit Antioxidantien vor Bakterien, Parasiten, Pilzen, Umweltgiften und vielem mehr. Zusätzlich werden sie als Bausteine benutzt, um etwa mit Calcium die Knochenbildung zu fördern oder mit Eisen zur Blutbildung anzuregen. Sie sind an den meisten Körperfunktionen beteiligt. Ein Stoffwechsel ohne Mikronährstoffe ist undenkbar. Allein Vitamin C ist an rund 15.000 Stoffwechsel-Prozessen aktiv beteiligt.

Nährstoffe reparieren die DNA
Wenn der Körper in einem Mangel an Mikronährstoffen ist, dann können wichtige Reparaturen an der DNA nicht ordnungsgemäß durchgeführt werden. Eine defekte DNA erhöht das Risiko, schwer zu erkranken. Vitamine haben eine vorbeugende und therapeutische Funktion. Biologisch hochwertige Nahrungsergänzungen sind im Handel kaum erhältlich!

Die 47 essentiellen Vitalstoffe

Es gibt 91 Vitalstoffe, davon sind 47 lebensnotwendig und nicht ersetzbar um Energie herzustellen. "Nährstoffe sind ein Teil von uns. Vitamine, Aminosäuren und Spurenelemente gibt es schon seit der Zeit, als die Zellen damit begannen, sich unter Bildung von Geweben zusammenzuschließen, und Haut, Drüsen, Muskeln, Knochen und Nerven bildeten. Diese Nährstoffe übten bereits ihre günstige biochemische Wirkung aus, ehe der Verstand damit begann, Gedanken zu formulieren. Schon bevor die Wissenschaftler ihre Wirkungen entdeckten, haben die Spurenelemente bereits seit ewigen Zeiten die Rolle intelligenter Ionen übernommen. Sie und andere Nährstoffe wissen genau, an welche Stelle des Organismus sie wandern und was sie tun müssen." [Dr. Carl C. Pfeiffer]